Besondere Immobilie mit außergewöhnlichen Gestaltungsmöglichkeiten in ruhiger, zentraler Lage – privat o. gewerblich

Price on call

Übersicht

  • ID 06
  • Schlafzimmer 2
  • Badezimmer 1
  • Wohnfläche 213 m2
  • Grundstück 556 m2
  • Gebaut 1960

Informationen

  • ID 06
  • Preis Price on call
  • Status
  • Zimmer 3
  • Schlafzimmer 2
  • Badezimmer 1
  • Gebaut 1960
  • Wohnfläche 213 m2
  • Grundstück 556 m2
  • Balkon/ Terr. Ja
  • Zustand Gepflegt
  • Verfügbar Nach Absprache
  • Courtage / Provision Käufer- und Verkäufercourtage je 3,00% vom Kaufpreis inkl. MwSt.

Beschreibung

Beschreibung durch die Eigentümer: (Preis auf Anfrage)
Wir haben das Haus im Jahr 2008 als Gemeindetreffpunkt gekauft und seither sehr viele Arbeiten ausgeführt.

Modernisierung:
1960 wurde das Haus vom Vorbesitzer zum Gemeindetreff aufgebaut.
Im Erdgeschoss wurde ein Saal geschaffen, der mit einer Länge 15,60m und Breite 8,15 sowie einer Deckenhöhe von 4,00m diesem Haus ein ganz besonderes Flair verleiht. Dieses komplett offene Loft ist sehr hell da deckenhohe Fenster verbaut wurden.

1982 Kernsanierung:
Hier kam ein Erker als Eingangsbereich dazu, wodurch auch im 1. OG weiterer Platz geschaffen wurde.
Das neu geschaffene Vordach im Eingangsbereich wurde mit Schiefer verkleidet.
Das gesamte Gebäude wurde rundum verklinkert, und mit einer Luft- und wärmedämmenden Schicht ausgestattet, sowie ein komplett neues Dach mit echter Tonziegel Auflage.
Auf der Vorderseite wurden Kupferdachrinnen und Kupferfensterbänke verbaut.
Es wurden 5 hochwertige Holzfenster in der Größe 2,40m x 1,36m mit Doppelverglasung und kippbaren Oberlichter eingebaut.

DAS ERDGESCHOSS IST ALTERS- UND BEHINDERTENGERECHT
(STUFENLOS)

2008 -Einbau Kupfer-Wasserleitungen sowie alle benötigten Abflussrohre.
2009Einbau eines komplett gefliesten großen Badezimmers, mit Wanne, ebenerdiger Dusche, WC und zwei Waschbecken. Lüftung nach Außen.

In der Küche wurden die Glasbausteine entfernt und durch ein großes Fenster und einem Türausgang zum Betreten der ca. 45m² großen Terrasse ersetzt.

Einbau einer neuen Brennwerttherme sowie ein 300L Warmwasserspeicher welcher durch Solarthermie (3 Elemente) unterstützt wird.

Um den Saal als Wohnraum nutzen zu können, wurde eine Gipskarton-Trennwand eingebaut.
Diese teilt den Platz nun in Wohnraum (11,20m x 8,05m) und Lagerraum (4,25m x 8,05m) ab, bei einer neuen Deckenhöhe von ca. 3,60m.

2010wurde eine Einbauküche mit Spülmaschine, Kühlschrank, Gefrierschrank, einem Backofen und ein Induktionskochfeld als Ceranfeld eingebaut. Alle Elektrogeräte funktionieren bis heute einwandfrei.
Das Besondere dieser Küche liegt darin, dass ein großes Fenster den Blick ins Wohnzimmer ermöglicht.
2012Wir haben einen Zaun im Vorgarten gesetzt und auf Rasen umgestellt.

2013 -Ausbau Gipskassettendecke und Einbau einer neuen Gipskarton-Wohnzimmerdecke, welche 2014 mit 160mm dicker Mineralwollauflage gedämmt wurde.

Durch diese Dämm-Maßnahmen (Wollauflage und Verbundplatten) wurde der Energieverbrauch erheblich gesenkt, was aus dem Energieausweis nicht hervorgeht.

Für das beheizen dieses Gebäudes, benötigen wir nachweislich im Durchschnitt jährlich
zwischen 1600-1800 Kubikmeter Gas incl. der Warmwasser Aufbereitung wenn die Sonne mal nicht scheint. Die Gaskosten bei der GSW betrugen monatlich ca. 115 €, seit dem Januar 2023 zahlen wir 165 € monatlich, was immer noch weit unter dem Schnitt anderer Häuser liegt.

Der Wohnbereich im EG hat eine Gesamtfläche von ca. 90m².
Die Decke kann geöffnet und geschlossen werden um nachträglich Kabel-, Leitungen, Rohre oder ähnliches zu verlegen, ohne Schäden am Hauptteil der Decke zu verursachen. Alle Decken im Erdgeschoss haben diese Funktion (außer das Lager).
Im selben Zuge wurden die Außenwände auf der Innenseite mit Gipskarton-Verbundplatten (12,5mm GK mit 3cm Styropor) gedämmt.
Neuverlegung vieler Stromleitungen, Steckdosen, Schalter und 7 Stück Bodenkanäle mit jeweils Strom, LAN und Telefon.

2016Einbau LED-Beleuchtung im gesamten unteren Bereich,
2 Flure, Badezimmer, Küche, Wohnzimmer (teilweise) und im Lager.
Ein Umbau der LED-Beleuchtung auf Einspeisung durch Photovoltaik 12 Volt ist möglich, da getrennte Stromleitungen vorhanden sind.

2018 -Einbau 2 großer wurfhemmender Glasscheiben in der Eingangstür sowie eine neue einbruchsichere Ausgangstür auf der Rückseite.

2023 Renovierung der 2 Flure, der Küche und dem Badezimmer durch den Einbau von Aludecken.
Der ursprüngliche Originalzustand im Eingangsbereich (Erker innen), wurde erhalten da hier Wandklinker verarbeitet wurden, ebenso die Gästetoilette.
Eine ca. 3 m breite und 2-flügelige Glastür wurde als Kältebrücke zum Erker eingebaut.
Zum Badezimmer wurde eine 1 m breite Glastür eingebaut.
Zur Küche wurde eine ca. 1,40 m breite Glasschiebetür eingebaut, die den Küchenbereich von der übrigen Wohneinheit trennt.
Erneuerung aller Rollos, Lagerungen und Rollgurte im Wohnzimmer, eins mit elektrischem Antrieb im Lager. Die Rollo Kästen wurden komplett maximal gedämmt.
Einen zusätzlichen Sicherungskasten für weitere separate Absicherungen.

Mit anderen Worten, hereinkommen,- Tasche auspacken und leben

Bilder können nicht das rüberbringen was dieses Haus tatsächlich ausmacht

Ausstattung

EG: Hauptwohnbereich (unser Wohnzimmer) wird wie folgt genutzt:

Essbereich:

Der Essbereich ist bestückt mit 6 Schwingstühlen, einem weißen, runden Glastisch mit 1,60 m Durchmesser, der bis auf 1,90 m ausziehbar ist.

Bürobereich:

Unser Bürobereich besteht aus:
2 Schreibtische mit Bürostühlen
2 komplette Bildschirmarbeitsplätze, die über die vorhandenen Bodenkanäle mit Telefon/LAN/Strom versorgt werden.
Dieser große Raum kann auch für Firmenarbeitsplätze genutzt werden, da im Raum
7 Bodenanschlüsse verteilt sind, was der Gestaltung zusätzlich freien Raum gibt.

Fernsehecke:

Freistehende Koinor-Sitzgarnitur als Fernseh- und Relax Ecke lädt zum entspannen ein.
Ein spezieller Computer für Fernseher und Filmaufnahme, übernimmt die Bildschirmausgabe auf einem 65" Plasma-Fernseher.
Der Fernsehcomputer ist ausgestattet mit 2xSAT-Karte plus 2xKabel TV Karte die es ermöglichen, 3 Kanäle auf zu zeichnen und ein TV-Programm live zu sehen. Aufgezeichnet wird auf 2x 1TB-Festplatte.
Dieser Fernsehcomputer ist angeschlossen an eine Soundanlage (Bose und Klipsch).
Alles wird über eine Fernbedienung gesteuert.
Elektronik separat abgesichert.

EG: Weitere Räume

Lager:
Hinter der gedämmten Wohnzimmer-Ständerwerkwand, wurden Schwerlastregalen mit einer integrierten Werkbank aufgestellt. Das Lager wird als Firmenlager genutzt.
Hier steht auch unser Serverschrank (Elektronik separat abgesichert).
Bestückt mit: 1 x Supermicro Server, 1 x Supermicro Backup-Server, 1 x 1GB-Switch, 1 x 10GB-Switch, 2 x Router, 2 x Strom-Versorgungsleisten, 1 x Stromversorgung steuerbar per Webinterface.

Wer diesen Raum nicht als Lager nutzen möchte, hat die Möglichkeit bis zu zwei weitere Räume zuzüglich einer Nasszelle oder ähnlichem umzubauen. Es wurde vorsorglich eine Kaltwasserleitung (noch nicht angeschlossen) und ein Abflusssystem verlegt.
Um nachträglich Heizung oder Stromanschlüsse im Lagerraum einzubauen, kann über die rundum vorhandenen Bodenkanäle im Estrich die benötigten Leitungen einfach verlegt werden.

Hier befindet sich der Rückseitige Ausgang.

1.OG:

Hier befindet sich ein großzügig geschnittenes Schlafzimmer mit ca. 33 m². Es wurde in seiner ursprünglich erbauten Art unverändert übernommen. Dieser Raum kann sowohl als Schlafzimmer genutzt werden oder als Büro. Die benötigten Kabel Anschlüsse sind bereits vorhanden.

Technikraum:

Im Anschluss an das Schlafzimmer befindet sich der Technikraum mit der Heizungsanlage (Brennwerttherme) sowie der 300L Warmwasserspeicher der von Solarpanels oder der Therme gespeist wird.
Der hier ebenfalls integrierte Hauswirtschaftsbereich beinhaltet die Waschmaschine und ein Regal als Lager für Reinigungsmittel etc.

Dachgeschoss:

Das Dachgeschoss bietet denselben Platz wie die gesamte Grundfläche die im EG vorhanden ist. Es wird von uns als Lager und Kellerersatz genutzt.

Ein Ausbau des Dachgeschosses sollte nach beauftragen eines Statikers möglich sein.

Sonstiges:
5 Außenkameras sowie einer Kamera für den Innenraum inkl. Aufzeichnungsgerät vorhanden.

Der noch nicht modernisierte Teil beginnt ab der Treppe zum 1. OG. Hier sind Arbeiten geplant, aber noch nicht durchgeführt. Eine 1m breite Glastür ist bereits vorhanden.

Interieur:
Das gesamte Interieur kann mit dem Haus (gegen Aufpreis) gekauft werden,
da es ausschließlich für diese Größe angeschafft wurde.

Lage

as Haus liegt in einer 30er Zone und steht im Grünen mit einem kleinen Garten.

Nahverkehr und Anbindung:

Innerhalb von 10-12 Minuten sind die Autobahnen A1 und A2 erreichbar.
Schulen, Kindergärten, Krankenhaus und die Geschäfte des täglichen Bedarfs sind innerhalb kurzer Zeit erreichbar.

Hinweis zur Maklerprovision

Ein Maklervertrag mit der Firma Immobilien Meyer GbR wird geschlossen, wenn Sie diese Immobilienanfrage stellen und die Dienstleistung der Firma Immobilien Meyer GbR in Anspruch nehmen. Sollte es durch die Vermittlung der Firma Immobilien Meyer GbR zu einem Kaufvertrag / Notarvertrag kommen, ist die Maklercourtage gegen Rechnung innerhalb einer Woche zu zahlen.
Die Angaben sind ohne Gewähr und wurden uns vom Verkäufer übermittelt. Wir übernehmen keine Gewähr und Haftung für Angaben über Größe oder Beschaffenheit des Objektes. Es obliegt den Kaufinteressenten die Objektinformationen zu überprüfen.
Achtung Eigentümer!!!
Sie möchten ihre Immobilie veräußern. Hier ist es wichtig den aktuellen Marktwert ihrer Immobilie zu ermitteln. Unser Service ist die kostenlose Wertermittlung des Objektes und eine unverbindliche Beratung zum Immobilienverkauf. Denn Immobilienverkauf ist Vertrauenssache!!!

Energieausweis
Energieausweisart: Energiebedarfsausweis
Energieverbrauchkennwert: 224,90 (kWh/m²*a)
mit Warmwasser: ja
Baujahr (lt. Energieausweis): 1960
Haupt-Energieträger: Gas
Energieträger/ Heizungsart: Zentralheizung
Energieausweis erstellt am: 07.10.2022
Energieausweis gültig bis: 06.10.2032

Compare